NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Musik, Markt und Muskeln – vom 15. bis 17. Juni feiert Mönchengladbach das Turmfest Rheydt. Geplant sind ein buntes Bühnen- und Unterhaltungsprogramm sowie zahlreiche Aktionen für die ganze Familie. Ein Highlight ist auch der Triathlon.

Zum Auftakt des von der Marketing Gesellschaft Mönchengladbach organisierten Open-Air-Festes sorgt am Freitagabend ab 19 Uhr auf der NEW-Bühne die Düsseldorfer Rockband „The Candidates“ mit einer Zeitreise durch 40 Jahre Musikgeschichte für Stimmung. Am Samstag lädt der Wochenmarkt zum Wochenend-Einkauf. Wegen des großen Wasserbeckens findet der Markt an diesem Tag auf dem Harmonieplatz, der Hauptstraße und der Marktstraße statt.

In dem mobilen Wasserbecken auf dem Marktplatz stellen Gladbacher Wassersportvereine wie das Kanu Team des SSV Rheydt unterschiedliche Aktionen vor. Die DLRG präsentiert Tauchübungen in Taucherausrüstung, der SchiffsModellbauClub 1980 e.V. MG zeigt Original-Nachbauten verschiedenster Schiffe und Yachten.

„Riviera Brothers“ und „AllStars“

Ab 11 Uhr wird auf der NEW-Bühne ein Programm präsentiert, an dem auch etliche Rheydter Vereine beteiligt sind. Nach der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr spielen „The Riviera Brothers“ bunte Melodien. Ab 20.30 Uhr präsentiert die Sängerin und Bandleaderin Sandra Kozlik bei der „AllStars Session“ Profi-Musiker aus ganz Deutschland. Am Sonntag locken das Familienprogramm auf dem Marktplatz und der verkaufsoffene Sonntag Besucher zum Turmfest Rheydt.

Sportliches Highlight des Turmfestes ist wieder der Sparkassen-Triathlon, der am Sonntag, 17. Juni, zum vierten Mal stattfindet. Rund 600 Triathleten aus ganz NRW werden sich rund um den Rheydter Turm spannende Wettkämpfe in den Disziplinen Laufen, Schwimmen und Radfahren liefern. Der gesamte Triathlon wird in der Stadt ausgetragen. Die Radstrecke führt durch die anliegenden alten Baum-Alleen und an der eigens für die Veranstaltung aufgestellten Zuschauertribüne auf dem Marktplatz vorbei, die zuschauerfreundliche Laufstrecke geht mitten durch das Stadtzentrum.

Foto: MGMG

Wettkampfbecken mit 500.000 Litern

Highlight wird das mobile Wettkampfbecken auf dem Marktplatz, in dem die Schwimmwettbewerbe stattfinden. Bei einer Größe von 20 mal 25 Metern und acht Schwimmbahnen messen sich pro Bahn jeweils sechs Schwimmer in Ausdauer und Tempo. Das Becken besitzt ein Füllvolumen von rund 500.000 Litern. Am Triathlon teilnehmen kann jeder – ob Einsteiger oder erfahrener Sportler, einzeln oder in der Staffel.

Informationen zum Triathlon unter www.sparkassen-triathlon-mg.de
Das vollständige Programm zum Turmfest gibt es unter www.turmfest-rheydt.de (MGMG)

Über den Autor

Michael Vehreschild

Michael Vehreschild kennt und schätzt als ‚waschechter‘ Niederrheiner die Region. Als Teil des Redaktionsteams schreibt der gelernte Zeitungsjournalist Reportagen, Berichte und Interviews für NRlive.de. Als Redakteur ist er seit 2008 für mediamixx tätig.

Ähnliche Beiträge

X