ExtraSchicht einlegen im Landschaftspark Duisburg-Nord

Bei der ExtraSchicht am Samstag, 30. Juni, 18 Uhr bis 2 Uhr, erweckt der Landschaftspark Duisburg-Nord die Arbeitswelt Hüttenwerk zum Leben. Künstlerische Produktionen lassen stillgelegte Stätten atmen, Biografien aufleben und Zeitzeugen erzählen. Theater, Musik und Kunst stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Geplant sind unter anderem zwei eigens für den Park entwickelte Produktionen, die die Vergangenheit dieser Arbeitsorte aufarbeiten.

Nachts im Museum bei den Kreis Klever KulTourtagen

Etwa 30 Museen, Heimatstuben, Theater und sonstige kulturelle Einrichtungen öffnen bei freiem Eintritt am 12. und 13. Mai an den Kreis Klever KulTourtagen ihre Pforten – am Tag und in der Nacht. „Wir laden die Menschen im Kreis Kleve und darüber hinaus ein, Neues zu entdecken und Bekanntes wieder zu erleben“, erklärt Landrat Wolfgang Spreen zum Konzept der Veranstaltung.