NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Der Ruhrorter Hafentrödel erwartet wieder alle Schnäppchenjäger in maritimer Atmosphäre. Auf der über die Duisburger Stadtgrenzen hinaus bekannten Mühlenweide können die Besucher am 1. Maiwochenende von Samstag, 5. Mai, bis Sonntag, 6. Mai, neben der fantastischen Aussicht auf den Rhein auch den beliebten Trödelmarkt erleben.

Foto: krischerfotografie / Duisburg Kontor

Alle Schnäppchenjäger und Trödelmarktliebhaber erwartet ein vielfältiges Angebot der zahlreichen Trödler. Am Samstag, 5. Mai, wird der Ruhrorter Hafentrödel von 8 bis 18 Uhr und am Sonntag, 6. Mai, von 11 bis 18 Uhr öffnen. Stattfinden wird der Trödelmarkt auf der Mühlenweide, dem markanten Platz direkt am Rhein. Imbiss- und Getränkestände sollen für das leibliche Wohl sorgen.

Alle, die mittrödeln wollen, können auch ohne Anmeldung vorbeikommen. Nur wer ganz sicher gehen will, dass er auf jeden Fall einen Platz erhält, kann sich bereits am Vortag vor Ort anmelden. Für diesen Fall findet die Platzvergabe am Freitag, 4. Mai, 14 bis 18 Uhr, sowie am Samstag, 5. Mai, 15 bis 18 Uhr, auf dem Veranstaltungsgelände statt. Der Einlass beginnt am Samstag um 6 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr.

Foto: krischerfotografie / Duisburg Kontor

… und noch mehr Trödelmärkte

Trödelmarkt-Fans sollten sich auch diese Termine in Duisburg merken: Den Ruhrorter Hafentrödel gibt’s auch am 2. und 3. Juni, 1. und 2. September sowie am 29. und 30. September samstags von 8 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Sportpark-Trödelmarkt im Sportpark Duisburg  wird veranstaltet am 19., 20. und 21. Mai, am 16. und 17. Juni samstags von 8 bis 18 Uhr, sonntags und Pfingstmontag von 11 bis 18 Uhr. Weitere Termine im 2. Halbjahr werden folgen.

Der Mittwochströdelmarkt im Sportpark Duisburg steigt – bis zum 31. Oktober – immer mittwochs von 8 bis 14 Uhr. Der Altmarkt-Trödelmarkt in Duisburg-Hamborn findet statt am 13. Mai, 22. Juli, 26. August und am 30. September sonntags von 11 bis 18 Uhr, der RheinPark-Trödelmarkt am 30. Juni und 1. Juli, 21. und 22. Juli, 18. und 19. August samstags von 8 bis 18 Uhr, sonntags von 11 bis 18 Uhr.

Weitere Infos rund um den Ruhrorter Hafentrödel und alle weiteren Trödelmarkt-Veranstaltungen der Duisburg Kontor GmbH sind auf www.duisburgkontor.de oder telefonisch unter 0203 30525-18 erhältlich.

X