NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Gemeinsam mit anderen etwas unternehmen, sich austauschen und Freunde finden: Wer seine Freizeit gerne aktiv gestalten möchte, aber nicht so richtig weiß, mit wem, wird bei SALZ-Freizeit fündig. Das Unternehmen wurde 1998 von Karl Ost im Raum Köln-Bonn gegründet und hat dort etwa 250 Mitglieder.

Seit Januar 2016 bietet Wolfgang Hohmann die Möglichkeit der gemeinsamen Freizeitgestaltung auch für Interessierte am Niederrhein an. Die derzeitigen Teilnehmer kommen aus dem Raum Kleve, Emmerich, Rees, Weeze, Kalkar, Kevelaer und Xanten – aktuell sind es knapp 40 Mitglieder.

 

Wolfgang Hohmann (links) organisiert verschiedenste Aktivitäten für seine Mitglieder am Niederrhein.

Rundum-sorglos-Paket

Ziel von SALZ-Freizeit ist es, für seine Mitglieder Freizeitaktivitäten als Rundum-sorglos-Paket anzubieten. Dabei werden monatlich zahlreiche und vielfältige Aktivitäten wie Wanderungen, Radtouren, Spieleabende, aber auch ausgewählte Kinotermine, Besichtigungen und andere kulturelle oder sportliche Events bereitgestellt. Somit bietet Wolfgang Hohmann seinen Mitgliedern eine gute Mischung aus Kultur-, Outdoor-, Sport- und Gesellschaftsveranstaltungen. Eigene Ideen der Teilnehmer werden ebenfalls gerne berücksichtigt. Über einen internen Bereich auf der Website können sie sich zur Teilnahme an entsprechenden Aktivitäten anmelden. Ein Klick auf die Schaltfläche „ich bin dabei“ genügt.

Unter dem Slogan „gemeinsam die Freizeit gestalten, sich austauschen und Freunde finden“ können die Teilnehmer auf diese Weise online die Veranstaltungen auswählen, die für sie interessant sind und zeitlich passen. Sie brauchen sich um die Organisation weiter nicht zu kümmern und können sich sicher sein, dass sie in guter Gesellschaft etwas unternehmen. Bei den Veranstaltungen ist stets ein Eventleiter als Ansprechpartner anwesend. Die Mitglieder zahlen einen monatlichen Beitrag für Software-Bereitstellung, Organisations-Aufwand und Eventleitung.

 

 

Wandern gehört beispielsweise zu den gemeinsamen Unternehmungen.

Infoabend

Jeden Monat findet ein Infoabend statt, an dem Interessierte den hiesigen Initiator und das Konzept von SALZ-Freizeit kennenlernen und sich einen unverbindlichen Eindruck, auch über den internen Bereich der Webseite, verschaffen können.

Der nächste Infoabend findet am Montag, 13. November um 19.30 Uhr im Casa Cleve statt. Bei Interesse wird um kurze Anmeldung per E-Mail gebeten, damit entsprechende Plätze reserviert werden können: wolfgang@salz-freizeit.de.

Weitere Infos auf: www.salz-freizeit.de