NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Stadionatmosphäre und Partystimmung unter dem Außenzelt – das möchte der Grefrather EisSpot & EventPark zur Fußballweltmeisterschaft bieten. Alle Deutschland-Spiele werden live auf der Großleinwand gezeigt. Start ist am Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 13. Juli 2014, 113. Spielminute, Mario Götze schießt Deutschland im Finale gegen Argentinien zum Weltmeister und die Stimmung unter dem Außenzelt im Grefrather EisSport & EventPark kocht. „Das war ein absoluter Gänsehaut-Moment und wir hoffen natürlich auch in diesem Jahr auf viele solcher Momente“, erinnert sich Veranstaltungsleiter Jan Lankes an die WM 2014.
Ob Deutschland auch in diesem Jahr wieder das WM-Finale bestreitet wird, bleibt abzuwarten. Fest steht aber, dass es im Grefrather EisSport & EventPark wieder ein großes Public Viewing geben wird.

Rahmenprogramm und Gastronomie

Unter dem Außenzelt werden auch in diesem Sommer wieder alle Spiele mit deutscher Beteiligung live auf Großbildleinwand übertragen. Tausende Besucher können pro Spiel mitfiebern, wenn die deutschen Nationalkicker versuchen, den Weltmeistertitel zu verteidigen. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Anstoß.

Abgerundet wird das Ganze mit einem Rahmenprogramm und einem Moderator, der für Partystimmung unter dem Zeltdach sorgen möchte. Das Gastronomie-Team wird neben den beliebten Klassikern Bratwurst und Bier sowohl auf der Getränke- als auch auf der Snackkarte einige Neuerungen bieten.

Start gegen Mexiko am 17. Juni

Start des Public Viewings im Grefrather EisSport & EventPark ist am Sonntag, 17. Juni, wenn Deutschland sein erstes WM-Spiel gegen Mexiko bestreitet. Anpfiff ist um 17 Uhr. Knapp eine Woche später geht es dann am Samstag, 23. Juni, 20 Uhr, gegen Schweden. Das letzte Vorrundenspiel für Deutschland findet am Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr, gegen Südkorea statt.

Alle Spieltermine und Zeiten im Überblick gibt es unter www.eisstadion.de. Alle aktuellen Neuigkeiten sind auf der Facebook-Seite des Grefrather EisSport & EventParks zu erfahren: www.facebook.com/EisstadionGrefrath

X