NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Vorbilder zum Anfassen – beim „Heldentag“ am 23. September in „Kernie´sFamilienpark

Hilfsbereit, tapfer und engagiert… das sind die Helden des Alltags. Die Retter in Blau, Rot, Weiß oder auch Gelb sind stets zur Stelle, wenn Not herrscht. Ihr Alltag ist nicht immer einfach, viele Herausforderungen wollen gemeistert werden. Dennoch setzen sich Polizei, Feuerwehr, Ärzte/Ersthelfer, Rettungskräfte und Suchtrupps immer wieder aufs Neue für das Wohl der Menschen ein. Teils alleine, teils sogar Hand in Hand. Und das zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Wie genau ihre Arbeit aussieht, was sie anspornt und warum sie ausgerechnet diesen Job gewählt
haben, davon berichten einige Freiwillige am Sonntag, den 23. September beim „Heldentag“ in Kernie´s Familienpark. Bereits 2016 trafen die „Vorbilder zum Anfassen“ und ihre kleinen (meist 3 bis 12-jährigen) Bewunderer im Wunderland Kalkar aufeinander. Rettungshunde durften gestreichelt, Sirenen betätigt, Parcours aufgebaut oder auch simulierte Einsätze live miterlebt werden. Von Anfang an konnte der „Nachwuchs“ zeigen was in ihm steckt und schnell verfestigte sich bei einigen der spätere Berufswunsch.

Auch in diesem Jahr wird es genügend Möglichkeiten zur Interaktion geben – jede Frage wird beantwortet. Zugesagt haben bereits die (Jugend-)Feuerwehr, die DLRG Kleve und Goch sowie I.S.A.R. Germany mit den Mantrailern.

Ohne Superkräfte, aber dafür mit viel Power und Herz: Kernie´s Familienpark begrüßt zum „Heldentag“ von 13.00 bis 17.00 Uhr (Park geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr) zahlreiche Unterstützer, die vor Ort Lösch-, Rettungs- oder Einsatzübungen zu Wasser und an Land simulieren. Kleine Erfahrungsberichte gewähren Einblicke in den Alltag und auch für spannende Momente ist gesorgt. Auf dem Programm stehen unter anderem die Erkundung der Fahrzeuge, Nassübungen, Wasserspiele, Unfallschminken/Übung der Erstversorgung, Vorführungen mit Personenspürhunden und vieles mehr (Änderungen – auch aufgrund spontaner Sondereinsätze der Einsatzkräfte – vorbehalten).

Kindgerecht, aber im höchsten Maße fachmännisch werden Jung und Alt über die verschiedenen Berufe bzw. ehrenamtlichen Tätigkeiten aufgeklärt. Und das nicht nur von den langjährig tätigen Profis, sondern auch von der Nachfolgegeneration, die stolz ihr Wissen weitergeben möchte.
Natürlich gilt auch an diesem Tag das Prinzip „Ein Preis – alles drin“. All-inklusive in Kernie´s Familienpark sind 45 Attraktionen, Pommes frites, Eis, Softgetränke, Kaffee und Tee.

Nähere Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten gibt es unter www.wunderlandkalkar.eu. Hier können auch Eintrittskarten online (mit Rabatt) gebucht werden

X