NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Am Sonntag, den 24. September kann man sich wieder einmal auf einen Rundgang mit „Tante Minchen“ durch Griethausen begeben. Die Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH organisiert die abwechslungsreiche Themenführung, bei der die Stadtführerin Hildegard Liebeton in die Rolle ihrer 1889 geborenen Großtante schlüpft und aus der Geschichte der über 600 Jahre alten, ehemaligen „Stadt“ Griethausen erzählt.

Vom Treffpunkt an der Maibank führt der Rundgang entlang der ehemaligen Stadtmauern vorbei an der alten Schule, dem alten Rathaus und der St. Martinus-Kirche bis zum Obertor und weiter bis zur Eisenbahnbrücke. Dabei gibt es allerhand Geschichten über das sympathische Örtchen Griethausen zu hören.

Die ca. 90-minütige Führung beginnt um 11.00 Uhr an der Maibank Griethausen (Kreuzung Postdeich/Oberstraße) und kostet pro Person 5€, eine Anmeldung bei Wirtschaft, Tourismus & Marketing Stadt Kleve GmbH (Tel.: 02821/84806) ist erforderlich.

X