NRlive.de - die Plattform für Tourismus, Freizeit und Lifestyle am Niederrhein

NewsLetter Facebook Team Kontakt

Nachdem sie unter anderem in Miami, Kuba und Den Haag gezeigt wurden, sind die farbenfrohen Muster von Christie van der Haak ab dem 3. August im Museum Villa Mondriaan zu sehen. Der Arco-Pavillon wird während der Ausstellung mit dekorativen Wand- und Bodenteppichen bekleidet. In ihrem Textildesign kombiniert Van der Haak traditionelle, ausgelassene Muster mit zeitgenössischen Designtechniken. Die Kombination von Handwerk und mechanischen Techniken stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeiten. Durch ihre vielseitige Herangehensweise wird der Abstand zwischen Massenprodukt und einem autonomen Kunstwerk verringert.

Van der Haak ist damit eine weitere Künstlerin, die einen Beitrag zur Reihe der Dutch Design-Ausstellungen liefert, die im Arco-Pavillon des Museums gezeigt werden. Dutch Design in der Villa Mondriaan wird ermöglicht durch Arco, eine innovative Möbelfabrik aus Winterswijk mit einer langen Geschichte. Arco entwirft, entwickelt und produziert zeitgenössisches Design in Winterswijk.

Ausstellung: Dutch Design: Christie van der Haak
Zeitraum: 3. August bis 20. November 2017
Ort: Zonnebrink 4 (Eingang Ratumsestraat), Winterswijk
Öffnungszeiten: Di. bis So., 11-17 Uhr (bis zum 4. November), Fr. bis So., 11-17 Uhr (ab 5. November)
Information: www.villamondriaan.nl oder +31 (0) 543 51 54 00

Über den Autor

Hella Spickermann

Hella Spickermann (1989) ist in Kleve geboren und erkundet mit dem Rad den Niederrhein. Seit 2014 ist sie bei der deutsch-niederländischen Kommunikationsagentur mediamixx tätig. Als Mitglied des NRlive.de Teams kümmert sie sich um die Redaktion.

Ähnliche Beiträge

X